Start Nordrhein-Westfalen Düsseldorf Kagaya

Kagaya

Charlottenstr. 60
40210 Düsseldorf
Mo-Sa 12:00 – 14:30 Uhr & 18:00 – 22:00 Uhr

Das Kagaya ist ein recht kleines Restaurant, das etwas abseits der Immermannstraße liegt, aber doch sehr empfehlenswert ist. Das Ambiente ist typisch japanisch mit einigen Tischen, aber auch einer kleinen Theke. Die Bedienung ist sehr freundlich und kümmert sich stets um alle Anliegen der Gäste. Die Karte ist auf Japanisch und Deutsch gehalten, wobei einige Spezialitäten wie Natto allerdings nicht auf der deutschen Seite zu finden sind. Preislich liegt das Mittagsmenü bei unter 10 €, abends ist es dann natürlich teurer. Die Gerichte sind allesamt ziemlich authentisch.

Die Mittagskarte bietet gegrillte oder gekochte Makrele, Schweinefleisch (z.B. Tonkatsu) und Hühnerfleisch (z.B. Torikara). Außerdem gibt es Hamburgerfleisch oder Curry. Tee (Mugicha) gibt es kostenlos und wird auch immer wieder nachgeschenkt. Ebenso kann man so viel Reis und Miso Suppe nachnehmen, wie man möchte.

Abends hat das Restaurant dann ein wenig Bar-Flair und es gibt eher kleinere Speisen wie Yakitori, Gyōza, Ramen und mehr.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here