Start Japanische Küche Zubehör Nagashikan

Nagashikan

Eine Nagashikan (流し缶) ist eine rechteckige und auslaufsichere Form aus Metall beziehungsweise Edelstahl. Sie besitzt einen Hebeboden und optional auch herausnehmbare Unterteilungen. Aufgrund ihrer Verwendung wird sie manchmal auch Kanten- oder Tōfu-Form genannt.

Es gibt sie in vielen Formen, Größen und Höhen. Man verwendet sie hauptsächlich um traditionelle japanische Süßigkeiten (wagashi 和菓子) wie yōkan (羊羹) oder kanten (寒天) herzustellen. Bei kleinen kanten mit Fruchtstücken wie Bananen Orange Mizutamakan sind die Unterteilungen besonders praktisch. Man nutzt sie jedoch auch zum Dämpfen von Speisen wie ukishima (浮き島) oder zur Herstellung von verschiedenen Tōfuarten.

Nagashikan sind meist nur in Japan oder online erhältlich.

Rezeptbeispiele

Anmitsu Hachimitsu Yōkan Bananen Orange Kanten

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here