Start Rezensionen Bücher Manga Kochbuch Kawaii

Manga Kochbuch Kawaii [mit Gewinnspiel]

Das Manga Kochbuch Kawaii ist, nach dem Manga Kochbuch Bento, das nun mehr dritte Manga Kochbuch von Angelina Paustian. Die preisgekrönte Autorin verwöhnt euch hier mit über 30 zuckersüßen Rezepten. Und auch dieses Mal führen euch die Manga Figuren Aya und Daisuke durch die Leckereien. Eine gelungene Zusammenarbeit mit der Mangaka Mariam Taherpour.

Autor: Angelina Paustian
Verlag: avBuch im Cadmos Verlag
Jahr: 2017
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3840470516
Seitenzahl: 96 Seiten
Kosten: 19,95 €
Zu kaufen bei: Amazon.de*

Erster Eindruck

Wie sein Vorgänger hat das Manga Kochbuch Kawaii ein Softcover mit fast denselben Maßen (21 x 1,2 x 24,1cm). Ganz dem Motto niedlich/süß entsprechend sind die Seiten bunt und abwechslungsreich gehalten. Alle Rezepte sind mit vielen Details und Ornamenten verziert worden. So haben die Zutatenboxen beispielsweise einen Rahmen aus allerlei Kleinigkeiten wie Schleifen und Bonbons. Und auch die Fotos haben entsprechende Hintergründe. Die meisten finde ich sehr ansprechend. Andere wirken aber leider etwas überladen und teils lieblos. Die Verbindung von Foto und Zeichnung gelingt ebenfalls nicht immer. Das ist schade, aber zum Glück nur selten der Fall. Schön ist, dass diesmal sowohl japanische Namen als auch Umschrift und Übersetzungen der Gerichte deutlich angegeben werden. Einen Kontrast bieten Schwarz-Weiß Manga. 

Manga Kochbuch Kawaii

Inhaltsverzeichnis

  • Zutaten & Basics
  • Süß, süßer, Kawaii!
  • East meets West
  • Traditionelle japanische Spezialitäten
  • Himmlische Erfrischungen
  • Register

Aufbau

Zu Beginn gibt es ein paar Informationen zu den Zutaten. Es wird zudem kurz geklärt, wo man diese bekommt. Des Weiteren gibt es Erklärungen zu Basics wie einem Wasserbad oder der Umgang mit Eiern. Auch findet ihr einen kleinen Bastel-Tipp zur eigenen Spritztüte! Danach geht es mit den vier Hauptkapiteln zu japanischen Süßigkeiten weiter. Wie beim Vorgänger gibt vor jedem Kapitel ein kleines Best of. Anschließend folgt einer der insgesamt vier Manga. Bei den Rezepten findet ihr links stets Namen, Zutaten und Anleitung. Hier wäre auch eine kleine Info zum Gericht schön gewesen. Rechts befinden sich der japanische Name und ein Vollbild des Gerichts. Begleitet werden manche Rezepte von kleinen Anleitungen, Tipps oder einfach niedlichen Illustrationen. Letztere kommen wieder mehrfach vor. Trotzdem macht das Blättern so einfach Spaß!

Manga Kochbuch Kawaii

Inhalte

Inhaltlich hat Angelina eine bunte Mischung aus Kuchen, Getränken, Gelees, Brötchen und mehr gefunden. Wobei die Kategorien etwas zuammengewürfelt sind. Die Auswahl an Rezepten ist aber sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Es gibt leichte Süßspeisen und etwas kniffligere. Alle sind jedoch gut erklärt und teils nochmal extra bebildert. Man findet Klassiker wie Purin sowie ausgefallene Desserts wie Tiger-Törtchen. Bei Süß, Süßer, Kawaii! geht es zum Beispiel rund um Tiere, Herzchen, Farben und mehr. East meets West enthält viele westlich (europäisch) inspirierte Speisen wie Honey Toast. Bei den traditionellen Spezialitäten tummeln sich u.a. Kasutera und Daifuku. Wobei es eigentlich Ichigo Daifuku sind. Zum Schluss findet ihr bei Himmlischen Erfrischungen zum Beispiel Getränke wie Cream Soda. Soweit ich das sehen kann, sind die Rezepte authentisch! Ich kann mir aber ebenso vorstellen, dass Angelina sich in Japan zu Eigenkreationen hat inspirieren lassen. 🙂 Besonders gelungen finde ich außerdem wieder die Manga! Der Zeichenstil gefällt mir gut und die Inhalte sind sehr sympathisch. Man lernt auch dort noch etwas dazu. 😉

Manga Kochbuch Kawaii

*Amazon Partnerlink

Gewinnspiel: Gewinne ein Manga Kochbuch Kawaii

Gemeinsam mit Angelina Paustian und dem Cadmos Verlag verlosen wir 3 Exemplare des Manga Kochbuch Kawaii! Verratet uns dafür einfach eure liebste japanische Süßigkeit. Extra Lose gibt es für das Teilen via Social Media oder Blogeintrag. Einsendeschluss ist der 05. Juli 2017. Wir losen danach zeitnah aus.

Manga Kochbuch Kawaii Gewinnspiel

Nach Auslosung der Gewinner, haben diese 5 Tage Zeit sich zu melden. Dann benötigen wir eine Adresse. Diese wird nur für dieses Gewinnspiel genutzt und anschließend wieder gelöscht. Sollten sich die Gewinner innerhalb der Frist nicht melden, wird neu ausgelost.

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen über 18 Jahren.  Minderjährige benötigen die Einverständnis ihrer Eltern. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Merken

Merken

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Erster Eindruck
Aufbau
Inhalt
Preis-Leistung
TEILEN
Vorheriger ArtikelKomatsuna Thunfisch Salat mit Yukari
Nächster ArtikelCafé Komine

26 KOMMENTARE

  1. Klingt nach einem tollen Buch für Naschkatzen wie mich:D
    Mein Favorit in Sachen japanische Süßspeise ist definitiv Taiyaki (am besten noch leicht warm). Schade, dass ich die hier bei mir in der Umgebung nicht wirklich bekomme…

  2. Melon-Pan *O* und Match-Eis!! Letzteres bereite ich auch immer mal wieder selbst zu Hause zu 😀 An Melon-Pan habe ich mich aber noch nicht heran getraut…^^““

    PS: geteilt auf Facebook unter „Pandateka Bento“

  3. Ich mag Mochi und Inari. Letztere sind so schön saftig.

    Ich hab den Artikel von der Blockseite hier über FB geteilt.

  4. Kenne leider noch nicht so viele japanische Süßigkeiten, aber am liebsten mag ich bis jetzt Anmanpan/Anpan. Wenn ich das Buch gewinnen würde, kommt bestimmt noch einiges dazu ♪☺️

  5. Ich habe mal so eine Art Agar-Agar-Match-Praline mit Sahnefüllung gegessen. Sie zerfließt einfach und der Geschmack verteilt sich erfrischend im Mund.
    Aber auch Mochi sind ein Muss genau wie alle möglichen Süßigkeiten mit grünen und lila Trauben Geschmack, vor allem letzteres. Uh~und Matcha Biskuitrolle.

  6. Wow, gut das ihr auf FB noch einmal eine Erinnerung hattet. Hätte ich glatt vergessen ^^

    Ich persönlich liebe Melon-Pan aber gefüllt…
    Bin nur leider meist zu faul die zu machen xD‘

    Und natürlich auf Facebook geteilt <3

  7. Ich liebe Anpan gefüllt mit Shiro-An :)!
    Das habe ich das erste mal in Düsseldorf gegessen und habe mich direkt verliebt ♥

  8. Auslosung des Gewinnspiels:
    Die drei glücklichen Gewinner stehen fest! 😀 Über je ein Exemplar dürfen sich freuen:

    – Ekolabine
    – Pandateka
    – Claudia

    Bitte meldet euch nun innerhalb von 5 Tagen bei uns (per FB oder Mail)! 🙂 Ansonsten müssen wir leider neu auslosen. 😉

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here