Start Rezensionen Lebensmittel Ramune

Ramune

Ramune gehört zu den süßen Klassikern der japanischen Getränke. Dabei erlangt sie schon allein durch den besonderen Kugelverschluss einen Kultstatus.

Name: Ramune [ラムネ]
Marke: Kimura
Preis: ~ 2 €
Gewicht: 200ml
Gefunden bei: Dae Yang

Erster Eindruck

Ramune gibt es von vielen Anbietern und in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen und somit auch Farben. Eines haben sie jedoch alle gemeinsam: Die Form der Flasche. Die Glasflasche ist etwa 20cm hoch und hat eine „Kerbe/Mulde“ im Flaschenhals. Um das Getränk zu öffnen, muss man die Glasmurmel, die sich auf der Öffnung befindet, eindrücken. Das kann manchmal ein wenig schwierig sein, aber es befindet sich eigentlich immer eine Drückhilfe dabei. Die Murmel fällt dann anschließend in die Mulde und verhindert, dass zu viel Flüssigkeit austritt, wenn man die Flasche über Kopf hält. Diesen altertümlichen Verschluss gibt es bereits seit 1872 – vier Jahre vor der Erfindung von Ramune.

ramune2 ramune3

Geschmack

Ramune ist ein sehr süßes, kohlensäurehaltiges Erfrischungsgetränk. Die originale Variante hat einen ganz eigenen Geschmack, den einige als fruchtig beschreiben. Es gibt sie jedoch auch in vielen anderen Sorten wie Melone, Blaubeere, Zitrone, Erdbeer und Litschi. Auch Süßigkeiten wie Bonbons oder Speisen sind sehr beliebt. Je nach Geschmacksrichtung hat die Limone meist auch eine andere Farbe. Am besten schmeckt sie gekühlt!

Übrigens: Ramune ist so beliebt, dass die Flasche auch oft mit beliebten Charakteren aus Anime und Manga geschmückt wird! Bekannte Beispiele sind u.a. Pokémon und One Piece.

ramune4

Inhaltsstoffe

Wasser, Fructose-Glucose-Sirup, Säuerungsmittel E330 und E331, Aroma, Geschmacksverstärker E327. 100ml haben 44kcal, 77g Kohlenhydrate und 9g Zucker.

 

Merken

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here