Start Hachimitsu Yōkan

Hachimitsu Yōkan

Hachimitsu Yōkan
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Hachimitsu Yōkan (蜂蜜羊羹) ist eine Art Yōkan aus Honig (hachimitsu). Bei Yōkan handelt es sich um eine traditionelle Süßigkeit aus Bohnenmus, Zucker, Mehl und Agar-Agar. Die Zutaten sind variabel.
Hachimitsu Yōkan
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Hachimitsu Yōkan (蜂蜜羊羹) ist eine Art Yōkan aus Honig (hachimitsu). Bei Yōkan handelt es sich um eine traditionelle Süßigkeit aus Bohnenmus, Zucker, Mehl und Agar-Agar. Die Zutaten sind variabel.
Zutaten
Portionen:
Rezept Anleitung
  1. Die Honigazuki fein pürieren (je nachdem wie ihr euer Yōkan haben wollt auch noch durchsieben damit es feiner wird – meins ist ungesiebt und damit ziemlich stückig), mit einer halben Tasse Wasser erhitzen und das Kantenpulver darin auflösen.
  2. Ihr könnt die Süße durch Zugabe von Wasser regulieren.
  3. Zum Abkühlen in die gewünschte Form geben.
Rezept Hinweise

* Für Honig Azuki die Azukibohnen mit 250ml Wasser und 1-2 EL Honig etwa 30 Minuten köcheln.

Das Yōkan löst sich nach dem Abkühlen besser, wenn die Form vorher kurz mit Wasser ausgespült wurde.

→ Rezept von Rose

Kategorie

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here