Start Kinoko no oroshi ae

Kinoko no oroshi ae

Kinoko no oroshi ae
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Bei Kinoko no oroshi ae (きのこのおろし和え) handelt es sich um eine Beilage mit gebratenen Pilzen und frisch geriebenem Daikon (Rettich). Es macht sich besonders gut mit Waldpilzen.
Kinoko no oroshi ae
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Bei Kinoko no oroshi ae (きのこのおろし和え) handelt es sich um eine Beilage mit gebratenen Pilzen und frisch geriebenem Daikon (Rettich). Es macht sich besonders gut mit Waldpilzen.
Zutaten
Portionen:
Rezept Anleitung
  1. Dashi mit Sojasauce, Mirin und Sake kurz aufkochen und beiseite stellen.
  2. Pilze waschen/putzen und in gegebenenfalls in mundgerechte Stücke schneiden. Mit etwas Öl in der Pfanne anbraten.
  3. Die Dashimischung zu den Pilzen geben und die Mischung etwa 10 Minuten lang ziehen lassen.
  4. Daikon schälen und sehr fein reiben. Überschüssiges Wasser mit einem Sieb abtropfen lasen. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.
  5. Pilze mit dem Daikon und den Frühlingszwiebeln vermengen und anrichten. Mit Frühlingszwiebeln und einem Limettenschnitz sowie optional etwas Daikon garnieren.
Rezept Hinweise

Ihr könnt anstelle der hier vorgeschlagenen Pilze auch andere (Wald-) Pilze wie Steinpilze, Pfifferlinge, Seitlinge und mehr verwenden.

Kategorie

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here