Matcha Latte
Matcha Latte (抹茶ラテ) ist ein Trendgetränk aus Matcha (Grünteepulver) und Milch, das sowohl heiß als auch kalt getrunken werden kann. Anstelle der normalen Milch kann man auch Sojamilch verwenden.
Portionen
1Glas
Portionen
1Glas
Zutaten
  • 250ml Milchoder Sojamilch
  • 2-3TL Zucker
  • 1TL Matcha
Anleitungen
  1. Je nachdem, ob man den Matcha Latte lieber heiß oder kalt trinken möchte, im folgenden heiße oder kalte Milch bzw. Wasser verwenden.
  2. Matcha in ein Glas sieben und mit ein wenig Wasser verrühren, bis keine Klümpchen mehr vorhanden sind. Mit Zucker und 200ml Milch vermischen.
  3. Die restlichen 50ml Milch in ein wasserdichtes Gefäß (im Zweifelsfall die Milchpackung) geben und ordentlichen Schütteln, bis ein feiner Schaum entstanden ist. Falls vorhanden, einen Milchaufschäumer verwenden.
  4. Matchamilch in ein Glas geben, darüber den Milchschaum. Mit ein wenig Matchapulver bestäuben und genießen.
Rezept Hinweise

Tipp: Anstelle des Milchschaums kann man auch gesüßte Sahne verwenden – für besonders süße Naschkatzen.

Frozen Matcha Latte
Für einen eiskalten Matcha Latte mit Eiskristallen einfach ein paar Eiswürfel mit in den Mixer geben und fein mixen. Als kleinen Trick kann man auch die Milch kurze Zeit anfrieren lassen.