Niku Udon
Niku Udon (肉うどん) ist eine Variante der beliebten Suppe mit den dicken Nudeln. Als Topping werden hier süß-würziges Fleisch sowie feine Ringe aus Frühlingszwiebeln verwendet.
Portionen
2
Portionen
2
Zutaten
Für die Brühe
Anleitungen
  1. Rindfleisch in lange Streifen schneiden. Dashi, Sojasauce, Mirin und Zucker vermischen. Fleisch und Würzmischung in einen Topf geben und unter ständigem Rühren ein wenig einkochen lassen. Es sollte nicht zu trocken werden!
  2. Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden.
  3. Udon Nudeln nach Packungsanleitung in heißem Wasser kochen. Auf zwei Schüsseln verteilen.
  4. Die Zutaten für die Brühe miteinander vermischen und aufkochen lassen.
  5. Das gewürzte Fleisch und die Frühlingszwiebelringe auf die Nudeln geben. Vorsichtig die Brühe hineingießen, mit Sesam bestreuen und heiß servieren!
Rezept Hinweise

Wer bereits fertiges Tsuyu daheim hat, kann auch dieses für die Brühe verwenden! Ich empfehle dann dieses mit Dashi Brühe zu vermischen. Das Verhältnis sollte etwa 5:1 (Dashi:Tsuyu) sein.