Start Rezensionen Lebensmittel Matcha Sable – Matcha Kekse

Matcha Sable – Matcha Kekse

Matcha Sable sind nach französischer Machart hergestellte Butterkekse. In diesem Fall bestehen sie aus feinem Grüntee und Kokosnussraspeln. Eine neue Sorte ab 2018! Die Marke ist in Japan seit 1965 sehr beliebt.

Name: Matcha Sable, Kokosnuss Sable Matcha [ココナッツサブレ抹茶]
Marke: Nissin
Preis: 3-4€ (150 Yen)
Gewicht: ca. 130g
Maße: 8,6cm × 3,5cm × 24,0cm 
Gefunden bei: NipponShop.net

Erster Eindruck

Matcha Sable kommen in einer großen Verpackung daher, die sich wiederum in vier Päckchen aufteilt. Diese sind einzeln verpackt und enthalten je fünf Kekse. Das Design ist hauptsächlich in Grün gehalten, passend also zum Geschmack. Auf der Verpackung lassen sich außerdem verschiedene Hinweise auf Matcha sehen. Zum Beispiel eine Schale Matcha oder Matcha Pulver. Die Kekse selbst sind ca. 6,5 x 4,2cm groß und ähneln kleinen Butterkeksen – inklusive der „Zähnchen“ am Rand. Die oberste Schicht ist von Zuckersirup und Zucker überzogen. Farblich überwiegt ein knackiger Braunton. Erst Innen wird ein sanfter Grünton deutlich.

Matcha Sable

Geschmack

Geschmacklich können mich die Matcha Sable voll überzeugen. Erstens sind sie wirklich unheimlich knusprig-kross! Außerdem haben sie durch den Zucker eine leichte Süße. Abgerundet wird das dann nur noch durch einen runden Matcha Geschmack. Das Ganze ist nicht zu intensiv, aber doch deutlich. Kokosnuss schmecke ich fast gar nicht heraus, habe aber manchmal ein paar Raspeln im Mund. Insgesamt eine sehr harmonische Mischung.

Matcha Sable

Inhaltsstoffe

Weizenmehl, Zucker, Backfett, Pflanzenöl, Weizenvollkornmehl, Kokosnuss, Salz, Matcha, Laktose, Teeextrakt, Quellmittel, Emulgator, Aroma, Farbstoff. Eine kleine Packung (5 Kekse) enthält 140kcal, 1,9g Protein, 4,8g Fett, 22,2g Kohlenhydrate und 123mg Natrium.