Start Rezepte Kyabetsu to sōsēji no sūpu – Kohl und Wurst Suppe

Kyabetsu to sōsēji no sūpu – Kohl und Wurst Suppe

Kohl- und Wurst Suppe

Kohl- und Wurst Suppe (キャベツとソーセージのスープ) klingt jetzt erstmal wahrscheinlich nicht sehr japanisch. Dennoch ist es ein leichtes, kalorienarmes Rezept aus der japanischen Küche. Als Wurst empfehle ich eine Brühwurst.
1 from 1 vote
Gericht Suppen
Portionen 4

Zutaten
  

  • 1/4 Chinakohl
  • 2 Würstchen (z.B. grobe Wiener)
  • 500 ml Wasser
  • 250 ml Sojamilch
  • 1 Brühwürfel
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen
 

  • Chinakohl in grobe Stücke schneiden. Würstchen schräg in etwa 1cm dicke Scheiben schneiden.
  • Wasser und Brühwürfel in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze aufkochen lassen. Chinakohl und Würstchen hinzugeben.
  • Wenn der Chinakohl gar ist, Sojamilch hinzugeben und die Hitze reduzieren. Die Suppe sollte jetzt nicht mehr kochen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Notizen

Eine Portion hat ca. 86kcal.

Kommentieren Sie den Artikel

Recipe Rating




Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein