Start Bento Bento Tutorials Bento Tutorial: Katzen Onigiri

Bento Tutorial: Katzen Onigiri

Das kleine Katzen Onigiri ist schnell und einfach gemacht. Es passt in jede Bento Box und versüßt euch sicherlich den Tag! Wer mag, kann natürlich auch andere Farben, Gesichtsausdrücke oder Dekorationen verwenden.

Ihr braucht

  • Reis (gekocht)
  • Nori
  • Käse
  • Spaghetti (roh, frittiert)
  • Frischhaltefolie, Messer

Anleitung

Formt aus gekochten Reis ein kleines Bällchen. Wer mag, kann das Onigiri füllen. Nun den Reisball mit Nori umwickeln.

Aus Käse kleine drei-eckige Ohren schneiden. Auf diese jeweils ein entsprechendes Stück Nori legen.

Mit einem scharfen Messer zwei Schlitze oben in das Onigiri schneiden. Dort vorsichtig je ein Ohr reinstecken.

Ebenfalls aus Käse und Nori zwei Augen und eine kleine Nase formen und abringen. Außerdem kleine Spaghetti-Stücke als Schnurrhaare verwenden.

Zum Schluss alles in die Bento Box packen und nach Belieben dekorieren! Beispielsweise mit einer kleinen Schleife. 😉

Zusätzlicher Tipp

Onigiri könnt ihr entweder per Hand oder mit ein wenig Frischhaltefolie formen!

Beispiel Bento mit Katzen Onigiri

Habt ihr ein Bento mit einem Katzen Onigiri und möchtet es hier zeigen? Schreibt uns einfach, wir freuen uns auf eure Bilder!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here