Start Bento Bento Tutorials Bento Tutorial: Super Mario Pilz

Bento Tutorial: Super Mario Pilz

Dieser süße Super Mario Pilz gibt eurem Bento ein richtiges Power Up. (^___~) Das Schnitzen ist gar nicht so schwer und geht mit etwas Übung leicht von der Hand.

Ihr braucht

Anleitung

Schnappt euch ein hübsches Radieschen und wascht es zunächst. Nutzt die Enden vorerst zum Festhalten, später könnt ihr sie entfernen.

Nun etwa auf Mitte des Radieschens einen Schnitt machen – jedoch nicht ganz durchschneiden. Von unten jetzt 4x bis zur Mitte schneiden. So erhaltet ihr einen Pilzstil, den ihr nun noch ein wenig begradigen könnt (Ecken abrunden). Das grüne Ende des Radieschens könnt ihr jetzt abschneiden.

super-mario-pilz-power-up1

Danach geht es an die Punkte auf dem Pilzdach. Dafür einfach vorsichtig das Messer an die roten Stellen ansetzen und dünn abschneiden. So entfernt ihr auch das untere Ende des Radieschens.

Zum Schluss noch mit schwarzem Sesam oder ausgestanzten Nori Augen für euren Pilz schaffen.

super-mario-pilz-power-up2

Zusätzlicher Tipp

Wenn eure Sesamkörner nicht halten, könnt ihr sie auch mit etwas Honig ankleben!

Beispiel Bento mit Super Mario Pilz

Habt ihr ein Bento mit einem Super Mario Pilz und möchtet es hier zeigen? Schreibt uns einfach, wir freuen uns auf eure Bilder!

bento-mit-super-mario-pilz-power-up
Super Mario Bento von Satsuki

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here