Start Japanische Küche Zubehör Kakigōri Maschine

Kakigōri Maschine

Eine Kakigōri Maschine, japanisch Kakigōriki (かき氷機), wird dazu verwendet Eis zu schaben, um daraus Kakigōri herzustellen. Traditionell wird ein Eisblock auf einem Gestell über eine Klinge gedrückt und die dabei unten herausfallenden Eissplitter aufgefangen – heute finden eher elektrische Kakigōri Maschinen und handbetriebene Plastikgestelle Anklang. Auf dem Foto findet sich eine haushaltsübliche Variante zum Kurbeln. Zur Herstellung wird in einem kleinen Behälter Wasser eingefroren und der daraus entstandene Eisblock in die Maschine gelegt. Anschließend dreht man die Kurbel und das in der Maschine enthaltene Messer schabt über das Eis. Pro Eisblock gewinnt man eine Portion. Üblicherweise wird der Maschine ein Behälter mitgeliefert, diese kann man jedoch auch nachkaufen. Gerade die haushaltsüblichen Varianten weisen eine große Vielfalt an Farben und Formen auf.

Kakigōri Maschinen gibt es in Japan bereits ab 500 Yen. In Deutschland gibt es sie in Düsseldorfer Asialäden oder Online-Shops. Die Kosten liegen bei um die 15 €.

Rezeptbeispiele

Kakigōri

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here