Start Japanische Küche Zubehör Otoshi·buta

Otoshi·buta

Otoshi·buta (落とし蓋) ist ein großer Holzdeckel, der beim Kochen direkt auf das Essen gelegt wird. Vor der Verwendung sollte er kurz ins Wasser gelegt werden, damit er sich damit vollsaugt und nicht den Geschmack der zu kochenden Lebensmittel annimmt. Wenn man einen Otoshi·buta verwendet, brauch man keinen Kochdeckel mehr. Er sorgt dafür, dass sich die Hitze beim Kochen gleichmäßig verteilt und nicht so viele Blasen entstehen. Dies verringert zum einen die Belastung der Lebensmittel und hält zum anderen zerbrechliche Zutaten in ihrer ursprünglichen Form. Nach dem Gebrauch müssen sie gründlich gewaschen und getrocknet werden.

Manchmal gibt es Otoshi·buta auch aus Kunstoff (mit lustigen Formen) Keramik oder Metall. Ab und zu befinden sich auch Löcher in den Formen. Im Grunde kann man ihn mit etwas Aluminiumfolie behelfsmäßig auch selbst machen.

Man kann sie in guten Asialäden oder online kaufen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here