Start Rezensionen Bücher Die japanische Küche – Mit wichtigen Originalzutaten und über 200 Rezepten

Die japanische Küche – Mit wichtigen Originalzutaten und über 200 Rezepten

Autor: Kimiko Barber
Verlag: Hädecke
Jahr: 2006 (2013)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3775004770
Seitenzahl: 240
Kosten: 29,90 Euro
Zu kaufen: hier*

Das Kochbuch von Kimiko Barber ist hochwertig aufgemacht und wurde erstmals 2004 in England veröffentlicht. Die Autorin ist Japanerin und unterrichtet japanische Kochkunst an Kochschulen in ganz Großbritannien. Dies ist nur eines ihrer Kochbücher zu japanischen Küche.

Der erste Teil des Buches besteht aus einer Einleitung, in der die Autorin die Geschichte der japanischen Küche ausführlich erläutert und besonders wichtige Zutaten dieser, wie den Reis oder den Sake, besonders hervorhebt und beschreibt. Sie beginnt damit schon im Altertum und endet mit der Gegenwart. Beliebte Speisen wie Sushi, die Tee-Zeremonie und die Nudel-Kultur werden gesondert erwähnt.
Der zweite Teil des Buches ist eine ausführliche Warenkunde, die die wichtigsten Zutaten der japanischen Küche beschreibt und gleichzeitig einige Beispielrezepte zu ihnen liefert. Alles ist sehr übersichtlich beschrieben (beispielsweise unter den Kategorien Wachstum, Aussehen und Geschmack, Nährwert und Gesundheit, Einkauf und Lagerung sowie Verwendung) und anschaulich bebildert. Bei den über 200 Rezepten handelt es sich sowohl um Originalrezepte als auch um Eigenkreationen der Autorin.

Das Buch ist sehr ausführlich und übersichtlich gestaltet und beinhaltet neben einem Inhaltsverzeichnis auch ein kategorisiertes Rezepteverzeichnis und Register nach dem ABC und japanischen Begriffen mit einer beigefügten deutschen Übersetzung.

*Amazon Partnerlink

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here