Start Rezensionen Bücher Modern Japanese Cuisine: Food, Power and National Identity

Modern Japanese Cuisine: Food, Power and National Identity

Autor: Katarzyna Joanna Cwiertka
Verlag: Reaktion Books
Jahr: 2006
Sprache: Englisch
ISBN: Reaktion Books
Seitenzahl: 240
Kosten: 29,25 €
Zu kaufen: hier*

Die Autorin Katarzyna Joanna Cwiertka ist heute Dozentin im Bereich Japan- und Koreastudien an der Universität Leiden (Niederlande). Mit ihrer Monographie aus dem Jahr 2006 begann sie bereits 1992. Sie behandelt die Entwicklung der japanischen Küche in Bezug auf Reformationen, Einflüsse, Imperialismus etc.

Hierbei handelt es sich um eine wissenschaftliche Arbeit und Analyse zur japanischen Kochkultur. In sieben Kapiteln wird deren Entwicklung und Einfluss auch auf die westliche Küche beschrieben. Dabei bezieht sie sich auf die moderne Zeit (ab Meiji 1868) und konzentriert sich auf politische und soziale Ereignisse wie diversen Kriegen. Das Militär und insbesondere der Imperialismus hatten für sie eine tragende Rolle. Begleitet werden ihre Aussagen von zahlreichen schwarz-weiß Fotographien, Werbeplakaten sowie Statistiken und Tabellen.

Die Monographie beinhaltet ein Inhaltsverzeichnis sowie ein Stichwortregister (hauptsächlich nach englischen Begriffen). Außerdem gibt es ein Glossar und Randbemerkungen zur Autorin und dem Buch an sich.

*Amazon Partnerlink

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here