Start Rezensionen Bücher The Decorative Art of Japanese Food Carving: Elegant Garnishes for All Occasions

The Decorative Art of Japanese Food Carving: Elegant Garnishes for All Occasions

Autor: Nagashima Hiroshi
Verlag: Kodansha Intl.
Jahr: 2012
Sprache: Englisch
ISBN: 978-1568364353
Seitenzahl: 111
Kosten: 978-1568364353
Zu kaufen: hier*

Eines der wenigen englischsprachigen Büchern zur japanischen Schneidekunst (mukimono). Es ist schön und hochwertig aufgemacht mit in schwarz und weiß und mit zahlreichen Fotographien. Genannt werden die englischen Namen, außerdem gibt es ausführliche Beschreibungen und manchmal zusätzliche Skizzen.

Das Buch unterteilt sich in vier Kapitel. Kapitel 1 beinhaltet einfache Akzente wie kleine Kringel oder Knoten verschiedener Gemüsesorten. Extra Unterkapitel widmet der Autor Gurken und Radieschen. Kapitel 2 beschäftigt sich mit dem traditionell japanischen Muster katsura-muki. Dabei handelt es sich um die Kunst eigentlich zylindrische Gemüsearten auf neue Arten zu interpretieren. Es ist ein kleines Kapitel, das sich hauptsächlich mit Rettich und Zucchini beschäftigt. In Kapitel 3 geht es um geschnitzte Ausschnitze, beispielsweise quadratische Formen aus Karotten. Ein Unterkapitel widmet sich den Schnitzereien für Fortgeschrittene mit kleinen Schwalben, Goldfischen und mehr. Den Abschluss bildet Kapitel 4 mit Früchten, insbesondere Fruchtkörben.

Ein Inhaltsverzeichnis und ein Glossar sind vorhanden. Im Anhang gibt es letztlich eine Zusammenfassung und es werden die Küchenwerkzeuge beschrieben.

*Amazon Partnerlink

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here