Start Nordrhein-Westfalen Düsseldorf Little Tokyo – Japanmeile Düsseldorf (Immermannstraße) – Asialäden

Little Tokyo – Japanmeile Düsseldorf (Immermannstraße) – Asialäden

Little Tokyo – Die Japanmeile in Düsseldorf auf der Immermannstraße ist ein wahres Paradies für Japan Fans in Deutschland. Hier treffen zahlreiche Restaurants, Asialäden und Geschäfte aufeinander. Kein Wunder also, dass wir unsere Übersicht aufteilen mussten. Den ersten Teil unserer Reihe mit all den feinen Restaurants findet ihr hier:

Teil 1: Little Tokyo – Japanmeile Düsseldorf (Immermannstraße) – Restaurants

Einkaufen: Japanische Geschäfte in Düsseldorf

Asialäden

  • 01: Dae Yang: Einer der beliebtesten Asialäden. Hat u.a. ein großes Angebot an Süßigkeiten sowie eine Auswahl an Geschirr und Geschenkartikel. Spannend ist die Ecke mit den Artikel aus dem 100 Yen Shop für etwa 3 Euro. Zudem auch einige Gerichte to go.
  • 02: Fresh Asia: Meist unbeachtet und ein wenig verwinkelt. Hat in der oberen Etage einige Geschenkartikel, Geschirr und Küchenzubehör.
  • 03: Hanaro Markt: Gehört ebenfalls zu den beliebtesten Asialäden und hat die letzten Jahre ordentlich ausgebaut. Bietet eine große Auswahl sowie diverse frische Speisen und eine Theke mit frischem Fleisch und Fisch.
  • 04: Shochiku: Der wohl kleinste Asialaden mit dennoch guter Auswahl. Hat eine große Auswahl an Speisen zum Mitnehmen und eine Theke mit frischem Fisch.
  • 05: Tains Asiamarkt: Eine eher europäische Asialaden-Kette mit guter Auswahl. Hier gibt es ebenfalls Speisen zum Mitnehmen. Zudem gibt es auch europäische Lebensmittel im Angebot.

Sonstige Geschäfte

  • 06: Bookstore Nippon – Japanische Buchhandlung: Eine kleine Buchhandlung mit Büchern zur japanischen Sprache. Auch zweisprachige Bücher sind vorhanden. Sie bietet zudem ein paar japanische Geschenkartikel (u.a. Karten, Daruma etc.) und Merchandise.
  • 07: DaBamDaBoo: Ein kleines Möbelgeschäft mit vielen kleinen und großen Dingen aus Holz, Bambus u.a. Naturmaterialien. Hat auch Geschenkartikel, Haushaltswaren uvm.
  • 08: Kyoto: Ein gut sortierter, wenn auch nicht günstiger Laden mit Bento Sachen, Kochutensilien, Geschirr, Geschenkartikeln, Figuren uvm. Hier lässt es sich immer gut stöbern.
  • 09: Kyoto by japan art deco: Direkt neben dem Kyoto. Ein Teeladen mit hochwertigen Sorten sowie einer großen Auswahl an Teezubehör und Geschirr.
  • 10: Manga Mafia Store: Ein typischer Mangaladen, der aber zudem auch vieles an Merchandise (Plüschtiere, Figuren, Tassen uvm.) anbietet. Hat auch eine kleine Ecke mit Süßigkeiten.
  • 11: Rune – Comic, Manga, Merchandise: Ein kleiner Mangaladen mit Merchandise. Hier gefallen mir zum Beispiel die vielen hauseigenen Plüschtiere sowie die losen Gachapon, Schlüsselanhänger etc. sehr gut.
  • 12: Takagi – Books & more: Nicht gerade günstig, aber dennoch immer einen Besuch wert. Hat viele Manga, Magazine und Bücher aus Japan. Außerdem einiges an Schreibwaren, Merchandise sowie auch traditionelle Figuren und Dekorationen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein