Start Rezensionen Lebensmittel Lotte Koume Bonbons (mit Kostprobenverlosung)

Lotte Koume Bonbons (mit Kostprobenverlosung)

Die Lotte Koume Bonbons mit Umeboshi Geschmack erzählen die traurige Liebesgeschichte des Mädchens Koume, das auf ihren geliebten Makoto wartet. dieser wurde von seinen Eltern nach England geschickt. Koume-chan (kleine Pflaume) ist gleichzeitig auch ein Maskottchen der Firma Lotte.

Name: Koume [小梅]
Marke: Lotte
Preis: 2,80 €
Gewicht: 68g
Gefunden bei: Dae Yang [Düsseldorf]

Erster Eindruck

Schon der erste Eindruck der 19x14cm großen metallisch glänzenden Tüte fällt sehr gut aus. Man erkennt hier wirklich die Liebe zum Detail. Auf dem Cover ist direkt der süße Charakter Koume mit abgebildet, der seit 1982 zur Firma Lotte gehört. Koume-chan ist ein traditionelles Mädchen, das stets einen Kimono und eine Pflaumenblüte (hier ein Kamm) im Haar trägt. Die Geschichte um sie herum ist wirklich herzzerreißend inszeniert und selbst die einzeln verpackten Bonbons haben jeweils kleine Sprüche auf der Verpackung. Außerdem lagen der Packung zwei große Bonbons und sogar eines mit ihrem Freund Makoto bei. Das gesamte Design ist hauptsächlich in Rot- und Pinktönen gehalten und wird mit Pflaumenzweigen- und Blüten verziert. Selbst die 1cm großen Bonbons sind pink.

Lotte Koume Bonbons3

Geschmack

Wie auf der Verpackung beschrieben bestehen die 18 kleinen Bonbons und einem „Männlichen“) aus drei Schichten: Pulver, Bonbons und Paste. Die äußere Schicht ist ein wenig sauer und erinnert stark an Umeboshi. Nach längerem Lutschen wird es jedoch ein wenig süßer. Die gelatineartige Füllung der Lotte Koume Bonbons ist letztlich noch einmal eine tolle Mischung aus sauer-salziger Umeboshi und süßer Pflaume. Die zwei großen (ca. 2,5cm) Bonbons haben keine Pulverschicht und schmecken meiner Meinung nach nicht ganz so sauer.

Übrigens gibt es von Lotte ebenfalls saisonale Bonbons in den Geschmacksrichtungen Kirsche, Zitrone, Birne und Erdbeere – geschmückt von Koumes Freundinnen mit jeweils eigener Geschichte.

Lotte Koume Bonbons2

Inhaltsstoffe

Zucker, Maltose, Pflaumenpaste, Pflaumensaft, Pflaumenpulver, Pflaumenextrakt, Gelatine, Säuerungsmittel, Farbstoff E163, Monacolin, Aroma, Verdickungsmittel. Ein kleines Bonbon hat 10kcal, 9mg Natrium und 2,5g Kohlenhydrate.

Gewinne eine Kostprobe der Lotte Koume Bonbons

Du möchtest eine kleine Kostprobe der leckeren Bonbons gewinnen? Dann hinterlasse uns bis zum 22.06.2016 hier einen Kommentar mit dem Hashtag #Koume. Wir losen zeitnah einen Tester aus und schicken ihm ein paar Bonbons zum Testen zu.

Nach Auslosung des Gewinners, kontaktieren wir diesen per e-Mail und benötigen eine Adresse. Diese wird nur für dieses Gewinnspiel genutzt und anschließend natürlich wieder gelöscht.

Merken

Merken

Merken

Merken

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Erster Eindruck
Geschmack
Preis-Leistung
Vorheriger ArtikelJapanischer Nudelsalat
Nächster ArtikelYōkai: Oni – japanische Dämonen

7 KOMMENTARE

  1. Ich liiiiebe Umeboshi….egal ob ganz oder als Paste…aber als Bonbon!? Hm….ich würde mich über eine Kostprobe freuen um mich davon überzeugen zu lassen das sie tatsächlich auch als Bonbon köstlich sind 😉

  2. Uh das klingt super Lecker ö.ö hab bisher nur die Melonen und Traubenbonbons aus dem Asia Laden in Essen versucht.

    #Koume

  3. #Koume

    Die Bonbons habe ich schon oft gesehen, aber nie getraut zu kaufen, wenn dem Umeboshi Geschmack. Das Design finde ich auch sehr gelungen.

  4. #Koume
    uhh… habe sie glaube noch bei sugafari gesehen und dann doch nicht bestellt :/ echt süßes Design und ich würde sie gerne mal testen 😀
    Liebe Grüße!

  5. #Koume

    Oh ich liebe japanische Süßigkeiten 🙂 Immer wenn ich in Düsseldorf bin, mache ich gleich einen Einkauf in der Immermannstraße und decke mich gut ein 😀

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here